Redaktionell
Redaktionell
Neueste zuerst
Älteste zuerst
See latest updates
Neuen Beitrag anzeigen
Neue Beiträge anzeigen
Kein Beitrag vorhanden

Stichwahl für Bürgermeister für Neuburg a.d.Donau

Bernhard Gmehling (CSU) - Gewinner
58.8%
Gerhard Schoder (GRÜNE)
41.2%

Wahlbeteiligung: 62,4%

vorläufiges amtliches Endergebnis; Stand: 19:22, 30.03.2020

weitere Ergebnisse und alle Kandidaten aus Neuburg a.d.Donau

Wahl Info
Mit 18 Jahren in den Stadtrat gewählt
Im künftigen Neuburger Stadtrat sind nicht nur mehr Parteien vertreten, sondern auch mehrere Mandate an junge Leute gegangen. So sitzt mit Nina Vogel erstmals eine 18-Jährige im Gremium. Mehr dazu hier
Magdalena Naporra
Julia Abspacher ist die zweitjüngste Neuburger Stadträtin
Im künftigen Neuburger Stadtrat sind nicht nur mehr Parteien vertreten, sondern auch mehrere Mandate an junge Leute gegangen. So sitzt mit Nina Vogel erstmals eine 18-Jährige im Gremium. Die zweitjüngste Stadträtin ist mit 23 Jahren Julia Abspacher. Mehr dazu hier
Magdalena Naporra
Bernhard Gmehling bleibt am Ruder
Amtsinhaber von der CSU liegt in der OB-Stichwahl in Neuburg uneinholbar vor Gerhard Schoder (Grüne). Mehr dazu hier.
Florian Wittmann
Mit Sicherheitsabstand und Schutzmaske
Die Auszählung in Zeiten von Corona wird in der Neuburger Mittelschule zur besonderen Aufgabe für die Helfer. Mehr dazu hier.
Florian Wittmann
Den Wechsel gewählt
Die Ära Karlheinz Stephan geht in Schrobenhausen nach knapp 14 Jahren zu Ende - Harald Reisner übernimmt im Mai. Mehr dazu hier.
Florian Wittmann
Auch wenn noch ein Stimmbezirk in Neuburg nicht vollständig ausgezählt ist und erst am Montagabend veröffentlicht wird, ist Oberbürgermeister Bernhard Gmehling rechnerisch der Sieg wohl nicht mehr zu nehmen: Er hat einen Vorsprung von 2300 Stimmen auf Herausforderer Gerhard Schoder.
Redaktion Neuburg
Samantha Meier

Stichwahl für Bürgermeister für Schrobenhausen

Harald Reisner (FREIE WÄHLER) - Gewinner
80.2%
Karlheinz Stephan (CSU)
19.8%

Wahlbeteiligung: 65.6%

vorläufiges amtliches Endergebnis; Stand: 19:46, 29.03.2020

weitere Ergebnisse und alle Kandidaten aus Schrobenhausen

Wahl Info
In Schrobenhausen steht das Ergebnis fest: Harald Reisner (FW) ist mit 80,2 Prozent zum neuen Schrobenhausener Bürgermeister gewählt worden. Karlheinz Stephan (CSU) hat ihm bereits telefonisch gratuliert und eine saubere Amtsübergabe angekündigt.
Redaktion Schrobenhausen
Bernd Limmer
Neuburg hat für heute ausgezählt: Der 13. und letzte Stimmbezirk ist so eben eingetrudelt. Demnach liegt Bernhard Gmehling bei 59,1 Prozent, Gerhard Schoder kommt auf 40,9. Der 14. Bezirk wird erst am Montag gewertet, um einer möglichen Corona-Kontamination für die Wahlhelfer vorzubeugen.
Redaktion Neuburg
In absoluten Zahlen: Aktuell liegt Amtsinhaber Bernhard Gmehling in Neuburg bei 4489 Stimmen, Herausforderer Gerhard Schoder bei 3045.
Redaktion Neuburg
In Schrobenhausen sind 10 von 12 Bezirken ausgezählt. 80,6 Prozent für Harry Reisner (FW), 19,4 Prozent für Karlheinz Stephan (CSU).
Redaktion Schrobenhausen
Viel zu tun haben die Schrobenhausener Wahlhelfer gerade; aber sie behalten ihre gute Laune - und selbstverständlich sind sie alle gut geschützt.
Viel zu tun haben die Schrobenhausener Wahlhelfer gerade; aber sie behalten ihre gute Laune - und selbstverständlich sind sie alle gut geschützt.   Bild: Manfred Schalk
Redaktion Schrobenhausen
Schrobenhausen: 9 von 12 ausgezählt, Reisner 80,8, Stephan 19,2 Prozent.
Redaktion Schrobenhausen
Nach fünf von 14 Wahllokalen in Neuburg liegt Herausforderer Gerhard Schoder (Grüne) bei 39,4 Prozent.
Redaktion Neuburg
In Schrobenhausen sind acht von zwölf Bezirken ausgezählt: 81 Prozent Reisner, 19 Prozent Stephan.
Redaktion Schrobenhausen
In Neuburg sind zwei Stimmbezirke ausgezählt. OB Gmehling liegt nun bei 59,9 Prozent.
Redaktion Neuburg
Die Hälfte ist ausgezählt: 81,8 % für Reisner, 18,2 für Stephan.
Redaktion Schrobenhausen