Redaktionell
Redaktionell
Neueste zuerst
Älteste zuerst
See latest updates
Neuen Beitrag anzeigen
Neue Beiträge anzeigen
Kein Beitrag vorhanden
Hans Dachs ist Bürgermeister von Zachenberg

Auf dem Türschild am Amtszimmer des Bürgermeisters von Zachenberg muss nur der Vorname geändert werden. Hans Dachs (CSU) ist das neue Gemeindeoberhaupt und damit Nachfolger von Michael Dachs (FWG Triefenried), der sich nach zwölfjähriger Tätigkeit zurückziehen wird. 
Verena Roider

Viechtach bestätigt Franz Wittmann


Franz Wittmann bleibt Bürgermeister in Viechtach. Den Bericht aus der Printausgabe finden Sie hier:
Andreas Geroldinger
Überraschung in Kollnburg

Mehr zum überraschenden Wahlausgang in Kollnburg lesen Sie hier
Andreas Geroldinger
Erste Reaktion nach Wahlniederlage in Regen

Regen. Nach der Wahl gratuliert Robert Sommer (FPU) dem neuen Bürgermeister Andreas Kroner (SPD).

Die heutige Bürgermeisterstichwahl in Regen brachte aus meiner Sicht leider nicht das gewünschte Ergebnis. Ich gratuliere meinem Mitbewerber Andreas Kroner zu dessen Wahl zum Ersten Bürgermeister unserer Heimatstadt.

Robert Sommer (FPU)

Redaktion Regen

Stichwahl für Bürgermeister für Regen

Andreas Kroner (SPD) - Gewinner
59.32%
Robert Sommer (FPU)
40.68%

Wahlbeteiligung: 69,69%

vorläufiges amtliches Endergebnis; Stand: 20:20, 29.03.2020

weitere Ergebnisse und alle Kandidaten aus Regen

Wahl Info
Jetzt ist auch die Kreisstadt mit der Auszählung fertig

Regen. Im vierten Bezirk wurde folgende Verteilung gemeldet:

Andreas Kroner (SPD):  62,03 % (882 Stimmen)
Robert Sommer (FPU):  37,97 % (540 Stimmen)


Somit ergibt sich das Ergebnis nach allen Bezirken:

Andreas Kroner (SPD): 59,32 % (3632 Stimmen)
Robert Sommer (FPU): 40,68 % (2491 Stimmen)

Die Wahlbeteiligung lag bei 69,69 %.
Redaktion Regen
Drei von vier Bezirke sind ausgezählt

Regen. Im dritten Bezirk wurde folgende Verteilung gemeldet:

Andreas Kroner (SPD): 56,89 % (908 Stimmen)
Robert Sommer (FPU): 43,11 % (688 Stimmen)


Somit ergibt sich das Ergebnis nach drei von vier Bezirken:

Andreas Kroner (SPD): 58,50 % (2750 Stimmen)
Robert Sommer (FPU): 41,50 % (1951 Stimmen)
Redaktion Regen
Erste Reaktion von Josefa Schmid

Kollnburg. Josefa Schmid wurde abgewählt - und trägt die Niederlage mit Würde:

Es war eine wunderbare Aufgabe, zwölf Jahre lang Bürgermeisterin meiner Heimatgemeinde zu sein.

Josefa Schmid (FDP)

Alexander Augustin
Zwischenstand

Regen. Somit ergibt sich folgender Zwischenstand:

Andreas Kroner (SPD): 59,32 % (1842 Stimmen)
Robert Sommer (FPU): 40,68 % (1263 Stimmen)
Redaktion Regen
Rund die Hälfte der Stimmzettel ist in Regen ausgezählt

Regen. Die Verteilung im zweiten Bezirk:
Kroner (SPD): 59,92 % (918 Stimmen)
Sommer (FPU): 40,08 % (614 Stimmen
Redaktion Regen
Erster Bezirk ausgezählt

Regen. Der erste Bezirk ist ausgezählt.  Hier führt Andreas Kroner (SPD) mit 58,74 % (924  Stimmen) vor Robert Sommer (FPU) mit 41,26 % (649 Stimmen).
Redaktion Regen

Stichwahl für Bürgermeister für Zachenberg

Hans Dachs (CSU) - Gewinner
53.44%
Regina Penn (Freie Wählergemeinschaft Triefenried)
46.56%

Wahlbeteiligung: 78.13%

vorläufiges amtliches Endergebnis; Stand: 19:16, 29.03.2020

weitere Ergebnisse und alle Kandidaten aus Zachenberg

Wahl Info
Kandidat im Rathaus

Regen. Kandidat Robert Sommer (FPU) ist im Rathaus eingetroffen.
Redaktion Regen
Dachs folgt auf Dachs

Zachenberg. Hans Dachs (CSU) folgt seinem Namensvetter Michael (FWG Triefenried) auf den Bürgermeisterstuhl von Zachenberg nach. In einer engen Stichwahl setzte er sich gegen Konkurrentin Regina Penn (FWG Triefenried) mit 53,44 Prozent der Stimmen durch.
Alexander Augustin
"Nicht den Kopf in den Sand stecken"

Patersdorf. Der unterlegene Bürgermeisterkandidat in Patersdorf mit einem ersten Statement:

Ich werde jetzt sicher nicht den Kopf in den Sand stecken oder bocken. Wir sind stärkste Fraktion im Gemeinderat, entsprechend sind wir insgesamt zufrieden mit dieser Kommunalwahl. Ich gratuliere Günther Strenz und bin mir sicher, dass wir so gut wie bisher zusammenarbeiten.

Richard Kauer (FW) 

Alexander Augustin
Erstes Statement nach Wiederwahl

Viechtach. Wittmann mit einem ersten Statement nach seiner Wiederwahl 
Albrecht
Alexander Augustin
"Große Verantwortung"

Patersdorf. Der neue Bürgermeister äußert sich:

Ich bin gerade sehr erleichtert. Dass es so deutlich wird, damit habe ich nicht gerechnet. Es ist eine große Verantwortung.

Günther Strenz (Bürgerblock)

Alexander Augustin
Es wird noch gezählt

Regen. In der Kreisstadt wird noch fleißig gezählt. Noch keiner der vier Briefwahlbezirke ist ausgezählt.
Redaktion Regen

Stichwahl für Bürgermeister für Patersdorf

Günther Strenz jun. (Freie Wählergemeinschaft "Bürgerblock") - Gewinner
60.92%
Richard Kauer sen. (FREIE WÄHLER)
39.08%

Wahlbeteiligung: 80.51%

vorläufiges amtliches Endergebnis; Stand: 18:56, 29.03.2020

weitere Ergebnisse und alle Kandidaten aus Patersdorf

Wahl Info